gespag Jobbörse

Werden Sie Teil unseres Teams!
 
 
 

Rund 7.900 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter arbeiten in der Oberösterreichischen Gesundheitsholding GmbH, Oberösterreichs größte Trägerin von Spitälern, Pflege- und Betreuungszentren sowie Ausbildungseinrichtungen. Ihr Handeln orientiert sich am Nutzen für die Gesundheit und Lebensqualität unserer Patientinnen und Patienten sowie der bei uns lebenden Menschen. Wir bieten unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern dafür langfristige Job-Perspektiven, die Ausbildung, Karriere, Leben und Arbeiten in der Region möglich machen.

Wir verstärken unser Team und suchen eine/n

Facharzt/-ärztin für Anästhesiologie und Intensivmedizin
Landes-Krankenhaus Freistadt
   
Information zum Unternehmen: Das Landes-Krankenhaus Freistadt liegt im Herzen des Mühlviertels. Es versorgt jährlich knapp 10.000 stationäre und gut 80.000 ambulante Patienten/-innen und hat mehr als 160 Betten zur Verfügung.
JOB-Kennzahl: FR-2019-001320
Beschäftigungsausmaß: Vollzeit
Befristung: Dauerstelle
Einstufung: FA
Beschäftigungsbeginn: ehestens
Ihre Aufgaben:
  • Sämtliche Tätigkeiten, die in das Fachgebiet fallen und im Rahmen der Anstaltsordnung vorgesehen sind
  • Umfassende anästhesiologische und intensivmedizinische Versorgung unserer Patienten
Unsere Anforderungen an Sie:
  • Facharztanerkennung für Anästhesie und Intensivmedizin zum Zeitpunkt der Einstellung
  • Bereitschaft zur Mehrleistungen im Rahmen des Arbeitszeitgesetzes
  • Erbringen von Bereitschafts-, Nacht- und Wochenenddiensten
  • hohe Patientenorientierung
  • gute Umgangsformen
  • Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • Selbständigkeit und Belastbarkeit
  • Flexibilität, Engagement und Motivation
  • Interesse an der Weiterentwicklung Ihrer fachlichen und persönlichen Komptenzen
  • Ausländische Bewerber/innen müssen die besonderen Erfordernisse der Ärztekammer (www.aekooe.at) erfüllen
  • Erwünscht ist: Notarztdiplom
Unser Angebot an Sie:
  • moderne Anästhesiearbeitsplätze mit elektronischer Anästhesiedokumentaion
  • interdisziplinäre Intensivstation unter anästhesiologischer Leitung der Kategorie 2
  • umfangreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten (bildung/gespagakademie/ausbildung-fuer-aerztinnen.html)
  • regelmäßige Simulationstrainings
  • Kostenübernahme für die Aufrechterhaltung der Notarztberechtigung
  • eine neue attraktive Gehaltsstruktur
  • Mitwirkung bei der Dienstplangestaltung
  • familienfreundliche Arbeitszeitmodelle
  • ganzjährige Kinderbetreuung
  • kostenlose Parkmöglichkeit
  • preisgünstige Verpflegung im Mitarbeiterrestaurant
Ihr Kontakt: Prim. Dr. Ludwig Neuner
050 554 76 - 22700
Bewerbungsfrist: 31.07.2019

Wenn auch Sie Teil der gespag werden möchten, freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Online-Bewerbung! Laden Sie dazu bitte Ihren Lebenslauf inklusive Ausbildungsnachweise und Arbeitszeugnisse, sowie weiterer relevanter Dokumente hoch.
Informationen zum Gehaltsschema der gespag finden Sie unter: www.gespag.at/karriere

 
     
 
© 2019 Oberösterreichische Gesundheitsholding GmbH    gespag - Gesundheit für Generationen