In der Oberösterreichischen Gesundheitsholding GmbH (OÖG) arbeiten rund 14.500 MitarbeiterInnen. Die OÖG mit ihren Kliniken und Beteiligungsunternehmen ist mit einem Versorgungsanteil von 54,8 % Oberösterreichs größter Gesundheitskonzern. Das Handeln unserer MitarbeiterInnen orientiert sich am Nutzen für die Gesundheit und Lebensqualität der oberösterreichischen Bevölkerung. Wir bieten unseren MitarbeiterInnen dafür langfristige Job-Perspektiven, die Ausbildung, Leben und Karriere im universitären Umfeld und in den Regionen möglich machen.

Wir verstärken unser Team und suchen eine/n

Facharzt/-ärztin für Anästhesiologie und Intensivmedizin
Klinikum Freistadt
   
Information zum Unternehmen: Das Klinikum Freistadt liegt im Herzen des Mühlviertels. Es versorgt jährlich knapp 10.000 stationäre und gut 80.000 ambulante Patienten/-innen und hat mehr als 160 Betten zur Verfügung.
JOB-Kennzahl: FR-2019-001320
Beschäftigungsausmaß: Vollzeit
Befristung: Dauerstelle
Einstufung: FA
Beschäftigungsbeginn: ehestens
Ihre Aufgaben:
  • Sämtliche Tätigkeiten, die in das Fachgebiet fallen und im Rahmen der Anstaltsordnung vorgesehen sind
  • Umfassende anästhesiologische und intensivmedizinische Versorgung unserer Patienten
Unsere Anforderungen an Sie:
  • Facharztanerkennung für Anästhesie und Intensivmedizin zum Zeitpunkt der Einstellung
  • Bereitschaft zur Mehrleistungen im Rahmen des Arbeitszeitgesetzes
  • Erbringen von Bereitschafts-, Nacht- und Wochenenddiensten
  • hohe Patientenorientierung
  • gute Umgangsformen
  • Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • Selbständigkeit und Belastbarkeit
  • Flexibilität, Engagement und Motivation
  • Interesse an der Weiterentwicklung Ihrer fachlichen und persönlichen Komptenzen
  • Ausländische Bewerber/innen müssen die besonderen Erfordernisse der Ärztekammer (www.aekooe.at) erfüllen
  • Erwünscht ist: Notarztdiplom
Unser Angebot an Sie:
  • moderne Anästhesiearbeitsplätze mit elektronischer Anästhesiedokumentaion
  • interdisziplinäre Intensivstation unter anästhesiologischer Leitung der Kategorie 2
  • umfangreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten (bildung/gespagakademie/ausbildung-fuer-aerztinnen.html)
  • regelmäßige Simulationstrainings
  • Kostenübernahme für die Aufrechterhaltung der Notarztberechtigung
  • eine neue attraktive Gehaltsstruktur
  • Mitwirkung bei der Dienstplangestaltung
  • familienfreundliche Arbeitszeitmodelle
  • ganzjährige Kinderbetreuung
  • kostenlose Parkmöglichkeit
  • preisgünstige Verpflegung im Mitarbeiterrestaurant
Ihr Kontakt: Prim. Dr. Ludwig Neuner
050 554 76 - 22700
Bewerbungsfrist: 31.10.2019

Wenn auch Sie Teil der Oberösterreichischen Gesundheitsholding GmbH werden möchten, freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Online-Bewerbung! Laden Sie dazu bitte Ihren Lebenslauf inklusive Ausbildungsnachweise und Arbeitszeugnisse sowie weitere relevante Dokumente hoch.
Informationen zum Gehaltsschema der OÖ Gesundheitsholding finden Sie unter: www.ooeg.at/karriere

 
     
 
© 2019 Oberösterreichische Gesundheitsholding GmbH    Gemeinsam für Generationen