Wir verwenden Cookies, um unsere Webseite für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.
 
 
 

In der Oberösterreichischen Gesundheitsholding GmbH (OÖG) arbeiten rund 14.500 MitarbeiterInnen. Die OÖG mit ihren Kliniken und Beteiligungsunternehmen ist mit einem Versorgungsanteil von 54,8 % Oberösterreichs größter Gesundheitskonzern. Das Handeln unserer MitarbeiterInnen orientiert sich am Nutzen für die Gesundheit und Lebensqualität der oberösterreichischen Bevölkerung. Wir bieten unseren MitarbeiterInnen dafür langfristige Job-Perspektiven, die Ausbildung, Leben und Karriere im universitären Umfeld und in den Regionen möglich machen.

Turnusärztin/arzt in Ausbildung zur/zum Fachärztin/arzt für Anästhesiologie und Intensivmedizin
Salzkammergut Klinikum Gmunden
   
Information zum Unternehmen: Das Salzkammergut Klinikum mit seinen Standorten Bad Ischl, Gmunden und Vöcklabruck versorgt jährlich rund 60.000 stationäre und über 460.000 ambulante Patientinnen und Patienten. Mit mehr als 1.000 Betten zählt das Salzkammergut Klinikum zu den größten Krankenanstalten Österreichs.
Beschäftigungsausmaß: Vollzeit
Befristung: (vorerst) befristete Verwendung
Einstufung: TAF
Beschäftigungsbeginn: nach Vereinbarung
Ihre Aufgaben:
  • sämtliche Tätigkeiten gemäß Ärzteausbildungsordnung und Anstaltsordnung
  • Einsatz an den Standorten Gmunden und Vöcklabruck
Unsere Anforderungen an Sie:
  • abgeschlossenes Medizinstudium (ÄAO 2006)
  • abgeschlossene Basisausbildung bei Ausbildung nach ÄAO 2015
  • Einsatzfreude und Teamgeist
  • hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein
  • Leistung von Nacht-, Sonn-/Feiertagsdiensten
  • Bereitschaft zur Aus- und Weiterbildung
Unser Angebot an Sie:
  • eine anästhesiologische und intensivmedizinische Ausbildung auf höchstem Niveau an den Standorten Gmunden und Vöcklabruck
  • zwei rein anästhesiologisch geführten Intensivstationen, der Kategorien 3 und 2
  • ein breites Spektrum an hämodynamischen Überwachungsmöglichkeiten (TEE, PiCCO, PAK, CaridoQ™, Vigileo™)
  • Einsatz von unterschiedlichen extrakorporalen Verfahren (iLA-activve® und Hämo(dia)filtration)
  • moderne Anästhesiearbeitsplätze mit elektronischer Anästhesiedokumentation
  • Ultraschall gesteuerte Verfahren (Regionalanästhesie, Punktionen)
  • Ausbildung zum Notarzt, Notarztdienste an den Standorten Gmunden und Vöcklabruck
  • Kostenübernahme für die Aufrechterhaltung der Notarztberechtigung
  • zweimal jährlich ein bezahltes Simulationstraining
  • regelmäßige Assistentenfortbildungen und Unterstützung bei der Prüfungsvorbereitung
  • im Rahmen der Ausbildung ermöglichen wir eine Rotation an die Kepler-Universitätsklinik Linz
  • familienfreundliche Arbeitszeitmodelle
  • eine hohe Wohn- und Freizeitqualität in unmittelbarer Nähe des Traunsees und Attersees
  • Sommerkindergarten
Weitere Informationen: Hinweis zur Befristung:
Befristet für die Dauer der Ausbildung, soweit diese im Salzkammergut Klinikum absolviert werden kann, vorerst jedoch befristet für die Dauer eines Jahres

Weitere Informationen zu unserem Institut finden Sie unter:
Ihr Kontakt: Herr Priv.-Doz. Prim. Dr. Karl-Heinz Stadlbauer,
Leiter des Instituts für Anästhesiologie und Intensivmedizin,
Tel. 05 0554 71-22700
JOB-Kennzahl: SK_GM-2019-001547
Bewerbungsfrist: 20.07.2020

Wenn auch Sie Teil der Oberösterreichischen Gesundheitsholding GmbH werden möchten, freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Online-Bewerbung! Laden Sie dazu bitte Ihren Lebenslauf inklusive Ausbildungsnachweise und Arbeitszeugnisse sowie weitere relevante Dokumente hoch.
Informationen zum Gehaltsschema der OÖ Gesundheitsholding finden Sie unter: www.ooeg.at/karriere

 
     
 
© 2020 Oberösterreichische Gesundheitsholding GmbH    Gemeinsam für Generationen